loading...

Kostenloser Versand ab $462.00

0

"Eco Rest" Kapok- und Lyocell Duvet – 100 % pflanzlich

Die ganz natürliche Eco Rest Ganzjahre Duvet / Bettdecke besteht aus rein pflanzlichen Materialien – Kapok und TENCEL™ Lycocell. Hergestellt in Europa aus den besten Materialien – Good for you, Good for the Planet

0 Produkte

Keine Produkte gefunden
Verwende weniger Filter oder entferne alle

Die neue Bettdecke „Eco Rest“ stellt die neueste Innovation der in der Schweiz ansässigen Heimtextilmarke ZigZagZurich/4Spaces dar. Nach umfangreicher Forschung und Entwicklung, um die optimale Mischung für eine Bettdecke zu ermitteln, die eine pflanzliche Alternative zu Federdaunen und mit Baumwolle gefüllten Bettdecken und Kissen darstellt, ist Eco Rest das Ergebnis umfassender Tests verschiedener Fasern und Stoffwebtechniken, um eine Lösung zu liefern das ist sowohl menschen- als auch umweltfreundlich – eine echte vegane Bettdecke.
TENCEL™ Lyocell, ein Produkt von Lenzing in Österreich, wird aus nachhaltigen Holzquellen gewonnen und auf zertifizierte und kontrollierte Weise geerntet. Ein geschlossener Herstellungsprozess wandelt Holzzellstoff mit bemerkenswerter Ressourceneffizienz und einem minimalen ökologischen Fußabdruck in Zellulosefasern um. Lyocell verfügt über eine um 50 % höhere Feuchtigkeitsaufnahme als Baumwolle und gibt diese schnell wieder ab. Es ist besonders weich, ideal für Allergiker und biologisch abbaubar.
Kapok ist eine zu 100 % natürliche Faser, die aus dem Kapokbaum gewonnen wird, der dafür bekannt ist, große Samenkapseln mit seidigen Kapokfasern zu produzieren, die oft als Seidenbaumwolle bezeichnet werden – die leichtesten Naturfasern weltweit. Kapok ist hypoallergen, wasser- und schimmelresistent und wirklich einzigartig. Diese nachhaltigen Bäume können bis zu 70 Meter hoch werden und über 200 Jahre alt werden, wobei nur minimaler Anbau und keine Bewässerung erforderlich sind. Kapokbäume gelten als nachhaltige Nutzpflanze, die verarmten Gemeinden eine natürliche Einkommensquelle bieten und gleichzeitig zur CO2-Absorption und Sauerstofferzeugung beitragen kann. Kapokfasern sind sowohl biologisch abbaubar als auch kompostierbar.
Materialbeschaffung: Lyocell wird aus nachhaltig bewirtschaftetem Holzzellstoff gewonnen, während Kapokfasern aus den Samenkapseln des Kapokbaums gewonnen werden, wobei umweltfreundliche und erneuerbare Beschaffungspraktiken im Vordergrund stehen. Verarbeitung: Lyocell wird einem Lösungsmittelspinnverfahren unterzogen, um glatte, atmungsaktive Fasern herzustellen, während Kapokfasern von Natur aus flauschig sind und nur minimale Verarbeitung erfordern, was die Vielseitigkeit beider Materialien bei der Bettdeckenproduktion unterstreicht. Füllung: Die Lyocell- und Kapokfasern werden sorgfältig in die Bettdecke gepackt, um eine hervorragende Isolierung, Atmungsaktivität und Wärmeregulierung für optimalen Komfort die ganze Nacht über zu gewährleisten. Der Bettbezug besteht ebenfalls aus Lyocell. Konstruktion: Die Bettdecke ist sorgfältig aus Lyocell-Stoffbahnen gefertigt, um Strapazierfähigkeit und Weichheit zu gewährleisten, während die Kapok-Füllung für ein luxuriöses Schlaferlebnis sorgt und für kuschelige Bauschkraft und Wärme sorgt. Hypoallergene und vegane Bettdecke: Sowohl Lyocell als auch Kapok sind von Natur aus hypoallergen und schimmelresistent und daher ideal für Allergiker. Darüber hinaus unterstreicht ihre vegane Herkunft ihre tierversuchsfreie und nachhaltige Natur und spricht umweltbewusste Verbraucher an. Der letzte Schliff: Jede Bettdecke wird sorgfältig von Hand mit Steppungen und Nähten versehen, um die Füllung an Ort und Stelle zu halten und die Haltbarkeit zu erhöhen, sodass lang anhaltender Komfort und Leistung gewährleistet sind. Alle Materialien werden lokal in Europa hergestellt und sind Ökotex-zertifiziert. Auch die in den Bettdecken verwendeten Rohstoffe sind TENCEL™ Lyocell zertifiziert.
Leichtgewicht: Kapokfasern sind außergewöhnlich leicht, sodass sich mit Kapok gefüllte Bettdecken luftig und bequem anfühlen. Diese Leichtigkeit sorgt für ein gemütliches Schlafgefühl, ohne sich zu schwer oder einengend anzufühlen. Weichheit: Kapokfasern sind von Natur aus weich und verleihen der Bettdecke ein weiches und luxuriöses Gefühl. Diese Weichheit trägt zu einem angenehmen und beruhigenden Schlafklima bei. Atmungsaktivität: Kapokfasern haben eine Hohlstruktur, die eine hervorragende Luftzirkulation und Atmungsaktivität innerhalb der Bettdecke ermöglicht. Diese Funktion hilft, die Körpertemperatur während des Schlafs zu regulieren, Überhitzung zu verhindern und eine angenehmere Nachtruhe zu gewährleisten. Hypoallergen: Kapok ist von Natur aus hypoallergen und daher eine ausgezeichnete Wahl für Menschen mit Allergien oder Empfindlichkeiten. Es weist Hausstaubmilben, Schimmel und Mehltau ab und sorgt so für ein gesünderes Schlafklima. Nachhaltigkeit: Kapok ist ein nachhaltiges und umweltfreundliches Material. Der Kapokbaum wächst schnell und benötigt zum Gedeihen nur wenig Wasser und Pestizide. Kapokfasern sind außerdem biologisch abbaubar, was sie zu einer umweltfreundlichen Wahl für Bettwäsche macht. Feuchtigkeitsaufnahme: Kapokfasern haben natürliche feuchtigkeitsableitende Eigenschaften, absorbieren überschüssige Feuchtigkeit vom Körper und tragen dazu bei, dass der Schläfer die ganze Nacht über trocken und komfortabel bleibt. Haltbarkeit: Trotz seiner leichten und flauschigen Textur ist Kapok überraschend langlebig und widerstandsfähig. Mit Kapok gefüllte Steppdecken behalten im Laufe der Zeit ihre Bauschkraft und Form und bieten lang anhaltenden Komfort und Halt. Insgesamt ist Kapok eine ausgezeichnete Wahl für duvets, da es leicht, weich, atmungsaktiv, hypoallergen, nachhaltig und langlebig ist. Es bietet ein luxuriöses Schlaferlebnis, ist gleichzeitig umweltfreundlich und unterstützt eine gesunde Schlafhygiene.
Weichheit: Lyocellfasern sind außergewöhnlich weich und geschmeidig und verleihen der Bettdecke ein luxuriöses Gefühl. Der Stoff hat eine seidige Textur, die sanft zur Haut ist und für ein angenehmes und gemütliches Schlafgefühl sorgt. Feuchtigkeitsaufnahme: Lyocell hat ausgezeichnete feuchtigkeitsableitende Eigenschaften, leitet Feuchtigkeit vom Körper weg und hält den Schläfer die ganze Nacht über trocken und komfortabel. Dies hilft, die Körpertemperatur zu regulieren, Überhitzung vorzubeugen und einen erholsameren Schlaf zu fördern. Atmungsaktivität: Lyocellfasern sind hoch atmungsaktiv und ermöglichen eine hervorragende Luftzirkulation innerhalb der Bettdecke. Diese Atmungsaktivität hilft, Hitze- und Feuchtigkeitsansammlungen zu verhindern und sorgt so für ein kühleres und angenehmeres Schlafklima. Hypoallergen: Lyocell ist von Natur aus hypoallergen und resistent gegen Hausstaubmilben, Schimmel und Mehltau. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für Menschen mit Allergien oder Empfindlichkeiten und trägt dazu bei, eine sauberere und gesündere Schlafumgebung zu schaffen. Nachhaltigkeit: Lyocell wird aus nachhaltig gewonnenem Holzzellstoff hergestellt, typischerweise aus Eukalyptus- oder Buchenbäumen. Der Herstellungsprozess ist umweltfreundlich und nutzt ein geschlossenes Kreislaufsystem, das Wasser und Lösungsmittel recycelt. Darüber hinaus sind Lyocellfasern biologisch abbaubar, was sie zu einer umweltfreundlichen Wahl für Bettwäsche macht. Haltbarkeit: Trotz seiner weichen und zarten Haptik ist Lyocell überraschend langlebig und belastbar. Lyocell-Bettdecken behalten im Laufe der Zeit ihre Form und Integrität und bieten lang anhaltenden Komfort und Halt. Pflegeleicht: Lyocell ist pflegeleicht und in der Regel maschinenwaschbar. Der Stoff knittert nicht und läuft nicht ein, was ihn zu einer praktischen Wahl für Bettwäsche macht, die nur minimale Pflege erfordert. Insgesamt ist Lyocell aufgrund seiner Weichheit, Feuchtigkeitstransport, Atmungsaktivität, hypoallergenen Beschaffenheit, Nachhaltigkeit, Haltbarkeit und Pflegeleichtigkeit eine ausgezeichnete Wahl für duvets. Es bietet ein luxuriöses Schlaferlebnis, ist gleichzeitig umweltfreundlich und unterstützt eine gesunde Schlafhygiene.
Hervorragende Wärmeregulierung: Lyocell-Bettdecken verfügen über außergewöhnliche wärmeregulierende Eigenschaften und leiten Feuchtigkeit bis zu 50 % effektiver ab als Baumwolle. Dieses hervorragende Feuchtigkeitsmanagement sorgt für optimale Luftfeuchtigkeit für einen tieferen und erholsameren Schlaf. Kapok mit seiner inhärenten Atmungsaktivität ergänzt diese Eigenschaft und ermöglicht eine verbesserte Temperaturregulierung während der Nacht. Atmungsaktive Innovation: Die Faserstruktur von Lyocell und Kapok ermöglicht eine beispiellose Atmungsaktivität, die die von herkömmlichen Bettwarenmaterialien übertrifft. Diese fortschrittliche Atmungsaktivität optimiert die Luftzirkulation und verhindert den Aufbau von Hitze und Feuchtigkeit. Dadurch werden Schlafstörungen durch Überhitzungsbeschwerden minimiert und eine ungestörte Ruhe gewährleistet. Hypoallergene Eigenschaften: Lyocell- und Kapok-Bettdecken sind von Natur aus hypoallergen und daher eine ideale Wahl für Menschen, die zu Allergien oder Empfindlichkeiten neigen. Die glatte Oberfläche von Lyocell hemmt das Wachstum von Allergenen, während die natürliche Resistenz von Kapok gegen Schimmel und Mehltau für ein sauberes und allergenfreies Schlafklima sorgt. Diese Kombination verschafft Allergikern Linderung und fördert einen gesünderen und erholsameren Schlaf. Nachhaltiger Einfallsreichtum: Aus ökologischer Sicht sind Lyocell und Kapok nachhaltige Alternativen zu herkömmlichen Bettwarenmaterialien. Lyocell, das mit umweltfreundlichen Verfahren aus nachwachsendem Holzzellstoff hergestellt wird, bietet eine biologisch abbaubare und umweltbewusste Option. Ebenso erfordern Kapokfasern, die aus den Samen des Kapokbaums gewonnen werden, nur minimale Verarbeitung und haben im Einklang mit umweltfreundlichen Grundsätzen eine geringe Umweltbelastung. Textiltechnik: Die komplexe Struktur der Lyocell-Fasern, die sich durch ihre glatte Oberfläche und einheitliche Abmessungen auszeichnet, trägt zur außergewöhnlichen Weichheit und dem Komfort von Lyocell-Bettdecken bei. Ebenso verfügen Kapokfasern über eine inhärente Bauschkraft und Elastizität, die ein weiches und luxuriöses Gefühl vermitteln. Zusammen sorgen diese textilen Wunderwerke für ein erholsames und erholsames Schlaferlebnis. Veganfreundliche Duvets: Für diejenigen, die sich einem veganen Lebensstil verschrieben haben, bieten sowohl Lyocell- als auch Kapok-Bettdecken eine ethisch einwandfreie Auswahl an Bettwaren. Lyocell wird aus pflanzlichen Zellulosefasern hergestellt und ist somit vollständig pflanzlich und für Veganer geeignet. Ebenso werden Kapokfasern aus den Samenkapseln des Kapokbaums gewonnen, ohne dass dabei tierische Bestandteile beteiligt sind. Durch die Wahl von Lyocell- und Kapok-Bettdecken können Veganer luxuriösen Komfort genießen, ohne ihre ethischen Werte zu beeinträchtigen.
Überprüfen Sie das Pflegeetikett: Überprüfen Sie das Pflegeetikett auf spezifische Anweisungen, bevor Sie Ihre Eco Rest Lyocell Kapok-Bettdecke waschen. Waschen Sie die Bettdecke im Wollprogramm bei nicht mehr als 40 Grad und mit der niedrigsten Schleuderdrehzahl – maximal 400. Flecken vorbehandeln: Bei Flecken auf der Bettdecke diese mit einem milden Fleckenentferner oder Spülmittel vorbehandeln. Tupfen Sie die verschmutzte Stelle vorsichtig ab und lassen Sie sie vor dem Waschen einige Minuten einwirken. Verwenden Sie einen Schonwaschgang: Waschen Sie die Steppdecke in der Maschine im Schonwaschgang mit kaltem oder lauwarmem Wasser. Vermeiden Sie die Verwendung von heißem Wasser, da dies die Fasern beschädigen und zum Schrumpfen führen kann. Feinwaschmittel: Verwenden Sie ein Feinwaschmittel, das für empfindliche Stoffe geeignet ist. Vermeiden Sie die Verwendung von Bleichmitteln oder aggressiven Chemikalien. Diese können die Fasern schwächen und die Unversehrtheit der Bettdecke beeinträchtigen. An der Luft trocknen oder bei schwacher Hitze im Wäschetrockner trocknen: Die Lufttrocknung ist die schonendste Art, Lyocell-Kapok-Bettdecken zu trocknen. Legen Sie die Bettdecke flach auf einen Wäscheständer oder eine Wäscheleine im Freien und achten Sie darauf, dass sie gleichmäßig ausgebreitet ist, um die Luftzirkulation zu fördern. Alternativ können Sie es auch bei niedriger Temperatur im Wäschetrockner trocknen. Vermeiden Sie hohe Hitze, da diese die Fasern beschädigen kann. Auflockern und wenden: Sobald die Steppdecke vollständig trocken ist, lockern Sie sie vorsichtig auf, um die Füllung neu zu verteilen. Wenden Sie die Steppdecke bei Bedarf regelmäßig, um ihre Bauschkraft und Form beizubehalten. Professionelle Reinigung: Wenn die Steppdecke stark verschmutzt oder fleckig ist, denken Sie über eine professionelle Reinigung nach.

Zuletzt angesehen.

IHR WARENKORB IST LEER