loading...

Kostenloser Versand ab $175.00

0

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) / FAQ

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Bearbeitung und den Versand aller Bestellungen, einschließlich der Abonnements, die von Kunden online bei ZigZagZurich aufgegeben werden.

2. Ausschließliche Anwendbarkeit der GTOB

Für diese Dienstleistungen gelten ausschließlich diese AGB.

3. Ausführung des Vertrags

Alle Angebote von ZigZagZurich sind freibleibend. Ein Vertrag zwischen dem Kunden und ZigZagZurich kommt erst dann zustande, wenn der Kunde eine Bestellung aufgegeben hat und ZigZagZurich diese angenommen hat. Der Kunde erstellt seine Bestellung online, indem er das von ZigZagZurich auf ihrer Website bereitgestellte Bestellformular ausfüllt. ZigZagZurich bestätigt die Annahme der Bestellung durch die Lieferung einiger oder aller in der Bestellung angegebenen Produkte. Alle Bestellungen von Produkten, die einmal bestätigt wurden, sind nicht stornierbar, nicht erstattungsfähig und können nicht zurückgegeben werden.

4. Lieferung

Die Lieferungen erfolgen ab dem Warenhaus von ZigZagZurich. Von ZigZagZurich angegebene Lieferfristen oder Liefertermine sind für ZigZagZurich nicht bindend. Artikel, die im Abonnement bestellt werden, werden in mehreren Teillieferungen geliefert.

5. Übertragung des Eigentums

Alle bestellten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des im laufenden Vertrag genannten Preises durch den Kunden Eigentum von ZigZagZurich.

6. Zahlung/Versandkosten

Die Zahlung kann per Kreditkarte erfolgen. In der Schweiz kann dem Kunden der fällige Betrag auch in Rechnung gestellt werden. Sofern nicht anders angegeben, verstehen sich alle Preise ohne Versandkosten. Dies gilt für Sendungen weltweit.

7. Preise

ZigZagZurich behält sich das Recht vor, die Preise für seine Produkte jederzeit zu erhöhen oder zu senken.

8. Unbezahlte Rechnungen

Wenn vom Kunden geschuldete Beträge nicht bezahlt wurden, werden ausstehende Sendungen zurückgehalten, bis ein Zahlungsnachweis eingegangen ist.

9. Zurückgegebene Artikel

ZigZagZurich räumt seinen Kunden das Recht ein, bestellte Artikel, die ihnen nicht gefallen, innerhalb von 14 Tagen nach dem Lieferdatum zurückzusenden. Dies gilt nicht für Artikel, die benutzt oder beschädigt wurden, für Artikel, die sich im SALE oder Ausverkauf befinden, sowie für Sonderbestellungen von Bettwaren, Produkten und anderen kundenspezifischen Sonderbestellungen. Bei Kosmetika, Hautpflegeprodukten und Parfüms müssen alle Produkte ungeöffnet und mit intaktem Originalsiegel zurückgeschickt werden. Ist dieses gebrochen, kann keine Erstattung erfolgen. Es versteht sich von selbst, dass Bestellungen für Produkte in Sondergrößen (vom Kunden angegebene Größen) nicht zurückgenommen werden können.

10. Schutz der Daten

Personenbezogene Daten von Kunden werden nur in dem gesetzlich zulässigen Umfang erhoben. Der Kunde ermächtigt die Post oder den Kurierdienst, ZigZagZurich seine korrekte Adresse mitzuteilen, wenn eine Postsendung nicht an die in einer Bestellung angegebene Adresse zugestellt werden konnte.

11. Schlussbestimmungen

Die Ungültigkeit einer oder mehrerer Bestimmungen dieser AGB hat nicht die Ungültigkeit des gesamten Vertrages zur Folge. Die unanwendbar gewordenen Bestimmungen werden durch angemessene neue Bestimmungen unter der jeweiligen Rechtsprechung ersetzt.

Dieser Vertrag unterliegt ausschließlich dem Schweizer Recht. Gerichtsstand und Erfüllungsort in Bezug auf diesen Vertrag ist CH-8037, Schweiz.
IHR WARENKORB IST LEER